Z 300

Z 300
Baujahr: 1928

Die Bohrung / der Hub des Zweitaktmotors entsprach dem EM 300 und leistete ebenfalls 9 PS bei 3200 U / min. Die Höchstgeschwindigkeit betrug etwa 90 km / h. Der Rahmen bestand dann aus Metallrohren, weit entfernt von dem später bekannten Aluminiumspritzgussverfahren. Eine Z 300 lief 1929, dem letzten Jahr dieses Typs, als 30.000 Zündapp von der Fertigungslinie.

Modell im Bild ist im Besitz Maddin.


Weitere Fotos

Z 300
Z 300