Racing GS 50/GS 80

Racing GS 50/GS 80
Baujahr: 2010

Der Markenname Zündapp ist in den Händen von Herrn Otmar Muther im österreichischen Nüziders. Er besitzt auch http://www.zuendapp.eu/ und vermarktet die Zündapp-Motorräder.

Er hat dafür gesorgt, dass die Modelle Fantic Caballero RC50 / 80 aus Italien die Basis für die 2010er Zündapp Racing-Fabrik GS 50 und GS 80 waren. Diese Off-Road-Modelle verfügen über einen Chrom-Molybdän-Rahmen, eine Marzocchi-Vorder- und Hinterradaufhängung, einen Dell`Orto 26 Racing-Vergaser und ein Tomaselli-Lenkrad. Der Motor ist ein Minarelli P6.

Die Zündapp Racing-Fabrik GS 50 und GS 80 sind ein Fantic Caballero mit Zündapp-Jacke und Zündapp-Logo.